Aktuelles


1. Damenmannschaft
1. Damenmannschaft

 

Sportlerwahl 2024

 

Wie auch im vergangenem Jahr findet, erneut die Wahl zum beliebtesten Sportler des Jahres 2023 statt.

Unsere Abteilung stellte sich in 3 von 5 Kategorien zur Abstimmung: 

 

1. Mannschaft: 1. Damenmannschaft 

2. Einzelsportler Nachwuchs: Jonas Raue

3. Nachwuchs-Mannschaften: Turnmannschaft Jungen AK 10/11

Zur Unterstützung unserer Sportler und unserer Abteilung bitten wir um Abgabe ihrer Stimme unter: https://www.kyffhaeuser-sport.de/sportler-des-jahres.html

Die Umfrage läuft bis zum 15.4.2024. Anschließend findet am 19.4.2024 die Ehrung der Sportler und Sportlerinnen auf der 26. Kreissportgala statt.  

Turnmannschaft Jungen AK 10/ 11
Turnmannschaft Jungen AK 10/ 11
Jonas Raue
Jonas Raue


Wir wünschen allen ein schönes Osterfest!



Possenlauf 2024

 

Wir können Sport auch außerhalb der Turnhalle!

 

Am 16.3.2024 fand der Sondershäuser Possenlauf statt auf dem uns unsere kleinsten Turnerinnen und Turner vertraten. Dabei  haben die kleinen Turnbienen, große Erfolge erzielt. In der AK 4 männlich konnten unsere Jungs Platz 4 und 5 für sich entscheiden. Die Mädchen haben in der AK 4 den Platz 1 und 4, in der AK 5 den Platz 4 und 14, sowie in der AK 6 den Platz 3 und 6 erlaufen.

 

Das sind alles super Ergebnisse und die kleinen können alle sehr stolz  auf sich sein!

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

 

M. Angelstein 


Neuer Start der Landesliga männlich und weiblich in 2024!

v.l.n.r: Florian Merker, Sebastian Merker, Christina Kotte, Karl Becker, Alex Winter, Malte-Maxim Angelstein
v.l.n.r: Florian Merker, Sebastian Merker, Christina Kotte, Karl Becker, Alex Winter, Malte-Maxim Angelstein

 

Am 09./10.03.24 war der Start in die ersehnte Ligasaison der Turner und Turnerinnen!

 

Die Turner starteten am Samstag in Weimar.

Für die Jugendliga begann der Wettkampf um 10.00 Uhr. Unser Nachwuchssportler Jonas Raue startete hier seinen ersten Wettkampf mit seiner Mannschaft dem HSV Weimar. Er ist erst 10 Jahre alt und mit seinem Talent sollte er schon frühzeitig Kürluft schnuppern. Leider war der Einstieg nicht wie wir uns das erhofft hatten, während der Erwärmung verletzte er sich am Sprung und konnte somit nicht am weiteren Wettkampfgeschehen teilnehmen. Wir hoffen, dass er nicht all zu lang ausfällt und im nächsten Wettkampf wieder  einsatzbereit ist! 

 

 

Ab 13.00 Uhr startete die 2. Landesliga mit unserem Jugendturner, Leeven Domin. Er,  als bereits erfahrener Kürturner, startete an den Geräten Boden, Pauschenpferd und Reck für den MTV 1860 Erfurt. Der MTV Erfurt konnte am Ende den 3. Platz von insgesamt sechs Mannschaften erturnen.

 

Gegen 16.15 Uhr begann  nun der Letzte Durchgang des Tages, dies war der Wettkampf der 1. Landesliga. Hier startete Malte-Maxim Angelstein für den HSV Weimar. Malte turnte an fünf Geräten und hatte saubere und schwierige Übungen präsentiert. Am Ende des Wettkampfes erreichten die Weimarer eine hart erkämpften 3. Platz von insgesamt sechs Mannschaften.

 

Für die Turnerinnen ging es am Sonntag ab 9.00 Uhr in Gera los. Am Vormittag turnte die 1. und 2. Liga, am Nachmittag die 3. Liga.

 

Für den SV „Glückauf“ Sondershausen starten dieses Jahr in der 

 

1.   Mannschaft: Lara-Nele Merker, Johanna Reuter, Hanna Schwalm, Jessica Köhler, Constanze Renner, Susanne Schroth, Amelie Berces und Pauline Wiegand

2.   Mannschaft: Selina Schmechel, Anna-Lotta Domin, Sophie Brauer, Mia Carlotta Haupt, Freya Taubert, Samantha Kunze, Laura Henning und Antonia Vollmann 

3.   Mannschaft: Thea Reichenbach, Vanessa Riedel, Stephanie Haubner, Johanna Michel, Emilia Thiel, Mila-Maria Böhm, Emma Strotzer und Anouk Thorwarth.

 

In der 1. Liga waren insgesamt 6 Mannschaften am Start, diese waren  aus Jena, Gera, Erfurt und Sondershausen. Hier wird die höchste Leistungsklasse Thüringens geturnt (LK I).

Die 1. Mannschaft startete stark und hoch motiviert – könnte dieses Jahr der 11. Sieg erturnt werden? Alle Geräte konnten für uns entschieden werden! Der Einstiegswettkampf wurde als Sieger beendet mit ganzen 14,00 Punkten Vorsprung! Ein toller Wettkampf mit super guten Leistungen!

 

Bei der 2. Mannschaft, in Liga 2, waren ebenfalls 6 Mannschaften am Start aus Gera, Artern, Eisenach, Jena, Ilmenau und Sondershausen. Hier wurde die Mannschaft neu bestückt! Die höheren Anforderungen wurden trainiert, auch wenn noch nicht alles klappt. So gingen wir ganz frei in diesen Wettkampf.

Völlig überraschend war es am Ende Platz 1 mit 3 Punkten Vorsprung! Klasse!

 

Die 3. Mannschaft startete verhalten in der 3. Liga. Hier war eine völlig neue Mannschaft mit jungen Turnerinnen zwischen 10 und 14 Jahren am Start, lediglich Vanessa und Stephanie sollten am Stufenbarren aushelfen, b.z.w. Schützenhilfe geben. Hier war alles offen. Es turnten 6 Mannschaften aus Jena, Meiningen, Gotha, Erfurt, Weimar und Sondershausen. Ziel war es nicht den letzten Platz zu belegen. Die Trainer haben sich über die gezeigten Übungen, sehr gefreut und am Ende war es Platz 4! 

 

Herzlichen Glückwunsch an alle! 

Das nächste Wettkampfwochenende ist für die Turnerinnen / Turner am 20.04/21.04. in Chemnitz / Gera. Bis dahin dran bleiben! Alle Termine können auch auf unserer Internetseite eingesehen werden!

 

 

 

S. Angelstein

 


 

 

Das Trampolin nun in qualifizierten Augen

 

In den Vergangenen Wochenenden haben sich Jessica Köhler und Sabine Angelstein der Ausbildung zum DTB Basisschein des Trampolinturnens 1 und 2 unterzogen. Diesen konnten beide, wie zu sehen ist,  bravourös meistern.

Wichtig ist dieser Schein für ein optimalen Einsatz des neuen Flächentrampolins in unserer Trainingsstätte. Nun können unteranderem die Saltos und Flick-Flacks, welche unsere Kinder bereits zeitnah erlernen, noch besser methodisch aufbereitet werden.

 

Das habt ihr Super gemacht!

Auf ein erfolgreiches Training!

 

 

 

M. Angelstein


 

 

 

 

 

 

Neues Jahr, neue Ziele!

Die Turner aus Sondershausen sind wieder fleißig in der Halle, um die nächsten Titel zu holen!

In diesem Sinne, frohes Schwitzen!


Wir haben unsere Trainingsstätte Umgebaut!


Hallo 2024!